Pecorino Colline Pescaresi IGT

PECORINO COLLINE PESCARESI
INDICAZIONE GEOGRAFICA TIPICA

 

Der Wein
Verschnitt: Pecorino 100%
Produktname: Nic Tartaglia
Farbe: Weiß
Jahrgang: 2017
Bezeichnung: Pecorino colline Pescaresi IGT
Typologie: Ruhig, trocken, autochthone Rebsorte
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Gesamtsäure: 6,20 g/l
Jahresproduktion: 300 Flaschen pro Jahr

 

Der Weinberg
Rebsorte: Pecorino
Weinberg: Guyot
Bepflanzungsdichte: 3.500 Rebstöcke pro Hektar
Alter des Weinbergs: 1 Jahr
Hektarertrag: 500 Kg pro Hektar
Anbaugebiet: Alanno (PE) Abruzzen
Höhe: 307 m über dem Meeresspiegel

 

Die Vinifikation
Zeit der Lese: Ende August
Technik: Sanfte Pressung, statische Klärung
Gärung: Bei kontrollierter Temperatur von 16° C
Dauer der Gärung: 20 Tage
Malolaktische Gärung: Keine
Verfeinerung: Im Stahltank
Flaschenabfüllung: Im Frühjahr nach der Weinlese

 

Bemerkungen zur Verkostung
Erscheinungsbild: Strohgelbe Farbe
Duft: Grasig, blumig, mineralisch
Geschmack: Voller Körper, frisch, geschmackvoll
Serviertemperatur: 10° C
Trinkempfehlung: Geflügel, Fisch,
leichte Hauptgerichte, mild gereifter Käse